Virginia, US

June 20, 2018

Bienvenue - Grüezi - Bienvenido: So werden Ihre Mitarbeiter im europäischen Ausland willkommen geheißen

WTS
Peter-Müller-Straße 18
Dusseldorf, 40468
Germany
Risiken und Lösungsansätze für Arbeitseinsätze in Europa

Im Zuge der fortschreitenden Globalisierung gewinnt die Thematik der "Arbeitseinsätze von Mitarbeitern im Ausland" stetig an Bedeutung.
Durch den grenzüberschreitenden Einsatz von Mitarbeitern steigen auch die Risiken; Arbeitgeber sind verpflichtet, eine immer größere Anzahl an in- und ausländischen Rechtsvorschriften einzuhalten - auch bei nur kurzfristigen / kurzzeitigen Tätigkeiten im Ausland.
Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen anhand von konkreten Fallbeispielen die Risiken sowie entsprechende Lösungsansätze bei kurzfristigen / kurzzeitigen Tätigkeiten im EU-Ausland aufzuzeigen.
Hierbei gehen wir insbesondere auf die steuer- (Personen- & Unternehmenssteuer) und sozialversicherungsrechtlichen Aspekte sowie die aufgrund der EU-Entsenderichtlinie in vielen Staaten zum 1.1.2018 verschärften Melde- und Registrierungspflichten ein.

Referenten:

Dr. Axel Boysen: Dr. Axel Boysen ist Managing Partner im Frankfurter Büro von Fragomen und verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung nationaler und internationaler Unternehmen im Bereich Compliance-, Risiko- und Projektmanagement im Wirtschaftsmigrationsrecht. Herr Boysen ist deutscher Botschafter beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung (Global Forum on Migration and Development - GMFD), eine Initiative der UN-Mitgliedsstaaten.

Dirk Keppler: Dirk Keppler ist Director der WTS Steuerberatungsgesellschaft und leitet am Standort Düsseldorf den Bereich "Global Expatriate Services". In dieser Funktion berät er nationale wie internationale Unternehmen aller Geschäfts- und Industriebereiche als auch deren Mitarbeiter in allen steuerlichen Fragen rund um das Thema des internationalen Mitarbeitereinsatzes. Er ist langjähriger Referent bei Steuer- und Personalveranstaltungen.

Guntram Maschmeyer: Guntram Maschmeyer ist Director, Account Management der Dwellworks GmbH, einem Anbieter von Relocation und interkulturellen Services mit Sitz in Frankfurt am Main. Er verfügt über langjährige Erfahrung bei der Betreuung und Beratung nationaler und internationaler Kunden im Bereich der Mitarbeitertransfers. Herr Maschmeyer ist Referent bei verschiedenen Personalveranstaltungen und aktiv im Europäischen Relocation Verband engagiert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

To register for this event please click the register button. For more information please email events@fragomen.com.